Produkte

Ökologisch sinnvoll, Schonung der Kiesressourcen

Kies ist wertvoll und vor allem nicht endlos verfügbar. Die Ressourcen sollten deshalb geschont und Kiesvorräte so sparsam wie möglich verbraucht werden. Unsere Sekundärbaustoffe sind ökologisch sinnvolle Produkte und ein qualitativ hochwertiger Kiesersatz. Ganz im Sinne der Natur!

Sekundärbaustoffe – ökologisch & sinnvoll.


Unsere Produkte und Leistungen

Angenommen werden mineralische Bauabfälle wie Betonabbruch und Belagsaufbruch, aber auch Natursand/Schlemmsand und sauberer Kies oder Natursteine.

Mit modernen Brechern werden die angelieferten mineralischen Bauabfälle zu Sekundärbaustoffen wie Beton- und Asphaltgranulat verarbeitet. Ideale Materialien für Hoch-, Tief- und Gartenbauunternehmungen.


 

Materialverkauf

Sekundärbaustoffe (Recycling)

  • RC Asphaltgranulatgemisch | 0 – 22/45 mm
  • RC Kiesgemisch A | 0 – 45/90 mm
  • RC Betongranulatgemisch | 0 – 22/45 mm (frostsicher )
  • RC Betongranulatgemisch | 0 – 45/90 mm (frostsicher )
  • Ziegelsubstrat extensiv | 0 – 18 mm
  • Betonblock-Mauerstein 1600x800x800 (pro Stück & nur auf Anfrage)

Primärbaustoffe  

  • Planiekies gebrochen | 0 – 22/45 mm
  • Rundkies zur Wiederverwendung | 8 – 32 mm
  • Splitt 4 – 8 mm
  • Humus
  • Humus gesiebt (Rasenerde) trocken | 0 – 15 mm 
  • Baumgrubensubstrat (nur auf Vorbestellung)
    50% Humus gesiebt, 20% Planiekies, 30% Flachdachsubstrat

Materialannahme

Angelieferte Belagsmaterialien dürfen max. PAK < 250 mg/kg enthalten

  • Ausbauasphalt Schollen oder gefräst
  • dito Zuschlag Schollen > 70 cm. Kantenlänge, dicker 15 cm
  • dito Zuschlag inert
  • Warmbelag
  • Kiesiger Strassenaufbruch sortenrein
  • Beton < 70 cm. Kantenlänge nicht armiert, sauber
  • Beton > 70 cm. Kantenlänge, oder armiert
  • Beton inert
  • Betonelemente < 1to (pro Stück)
  • Betonelemente > 1to (pro Stück)
  • Inertstoffe – Backstein, Keramik, Mischabbruch (kein Holz und Gips)
  • Eternit (nur auf Anfrage)
  • Dachziegel sortenrein
  • Humus Annahme
  • Humus verwurzelt zur Wiederaufbereitung ohne Neophyten

Annahme von kiesigem, sandigem oder humösem Aushub, der teilweise für die Wiederaufbereitung geeignet ist nur auf Anfrage. Lieferung für Kleinmengen bis ca. 4.5 m3 ist auf Anfrage mit Dumper möglich.


Materiallieferung
Wir bieten Dumperlieferungen bis 4.5 m3 an. Preise auf Anfrage. Für grössere Lieferungen bietet die Firma M. Schwab Transporte AG gerne Lösungen an.


Beratung – Spezialmischungen
Am Standort „Sandgruebe“ in Arch und auf Anfrage auch bei Ihnen vor Ort bieten wir eine fundierte Kundenberatung an. Baustoffmischungen für spezielle Anforderungen können wir auf Anfrage für Sie aufbereiten


Verkaufsbedingungen

  • Volumenbestimmung: m3 lose aufgeladen auf Transportmittel gemäss Waagschein
  • Zahlung: 30 Tage netto
  • Preise: exkl. 7.7% MwSt.
  • Grössere Mengen: Preise auf Anfrage

Hinweise

Diese Preisliste verpflichtet nicht zur Produktion und Lagerhaltung der Produkte. Im weiteren verweisen wir auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.